×
Menü
Index
  • Hardware und Systemvoraussetzungen

Hardware und Systemvoraussetzungen

 
Folgende Details sollten vor der Installation des Programmes geklärt sein:
 
- Welchen Prozessortyp verwende ich in meinem PC?
Wir empfehlen für einen reibungslosen Betrieb der Software mindestens einen Dual Core Prozessor (AMD oder Intel) zu nutzen.
 
- Wie viel Arbeitsspeicher steht mir zur Verfügung?
Bei heutigen Systemkonfigurationen unter Windows 8 oder 10 empfehlen wir mindestens 2 GB Arbeitsspeicher.
 
- Wie viel Festplattenspeicher habe ich noch zur Verfügung?
Für die Installation werden ca. 400 MB freier Festplattenspeicher benötigt.
 
- Welches Betriebssystem benutze ich? Benötige ich ein Update / Service Pack?
Windows 10 wird in der 32-Bit sowie in der 64-Bit Version voll unterstützt. Bitte beachten Sie, dass ab 14 Januar 2020 der Support von Microsoft für das Windows 7 Betriebssystem endet und wird von uns auch nicht mehr unterstützt.
             Windows Server ab Version 2012 werden in der 32-Bit sowie in der 64-Bit Version unterstützt.
 Wir empfehlen, Ihr System immer auf dem neuesten Stand zu halten.
 Notwendig für die Installation ist die .net framework Version 4.7.2, oder eine der nachfolgenden Versionen.
 
Apple MAC OS X  -  FIBUscan kann auf nativem Mac OS X nicht installiert werden.
Sie können jedoch auf einen Apple Rechner mit Dual-Boot (Apple Boot Camp) oder in eine Virtualisierungssoftware (Parallels Desktop oder VMware Fusion) FIBUscan installieren.
Bitte beachten Sie: Es gelten hierfür die oben empfohlenen Voraussetzungen für das Windows Betriebssystem.
 
- Habe ich die nötigen Installationsrechte?
Für die Installation der Software werden Administrationsrechte benötigt, da bestimmte Dateien in die Windows Registrierung eingetragen werden müssen.
Vergewissern Sie sich also, dass Sie über die nötigen Rechte verfügen.
 
- Habe ich eine Internetverbindung? Wie schnell ist diese?
FIBUscan vereint die Vorteile einer lokalen Softwareanwendung mit den Vorteilen einer Cloud-Lösung.
Eine Internetverbindung ist Grundvoraussetzung für den Betrieb unseres Produktes, es wird eine stabile Internetleitung benötigt.
Hier gilt je schneller desto besser, jedoch mindestens DSL 1500.
 
Die Installation von FIBUscan erfolgt lokal auf einem PC oder in einem Netzwerk. Unsere Datenbank von FIBUscan befindet sich im SPECTRUM-Rechenzentrum in Düsseldorf. Wenn Sie die Anwendung starten, öffnen Sie lokal FIBUscan und melden sich über einen Webservice im Rechenzentrum an. Die Kommunikation erfolgt immer mit dem Webserver – dieser kommuniziert wiederum mit der Datenbank. Damit gewähren wir Ihnen eine optimale Sicherheit.
Nachdem Ihre Belege gescannt sind, erfolgt die OCR-Texterkennung und die Auswertung. In unserem Rechenzentrum ist der Datensatz hinterlegt, die digitale Kopie der Originalrechnung liegt lokal auf Ihrem PC oder Ihrem Netzwerk. Zeitgleich wird eine Kopie in das Rechenzentrum übertragen. Die Dateien bleiben im Rechenzentrum 6 Monate gepuffert, auf Wunsch auch länger.
 
Ihr Vorteil: Sie können von jedem Ort der Welt über eine Internetverbindung jederzeit Ihre Daten abrufen.
 
- Welchen Scanner verwende ich?
Für die direkte Nutzung des Programms ist es zwingend erforderlich, dass der angeschlossene Scanner mit einem Twain-Treiber arbeitet.
Andere Scanner-Treiber werden von unserem Produkt nicht unterstützt.
Bitte beachten Sie, dass Multifunktionsgeräte (Scanner, Drucker, Faxgeräte) Fehlfunktionen hervorrufen können, daher empfehlen wir reine Dokumentenscanner.
 
- Habe ich einen Virenscanner oder eine Firewall installiert?
Da unser Produkt laufend mit dem Internet kommuniziert, muss gewährleistet sein, dass Daten zu Ihrem PC und weg von Ihrem PC gesendet werden können.
Richten Sie die FIBUscan Software in Ihrem Virenscanner als Ausnahme ein, um den reibungslosen Betrieb zu gewährleiten.
 
- Muss ich sonst noch Dinge beachten?
Die Auflösung des Monitors sollte in der Höhe mindestens 1080 Pixel haben, da sonst einige Listen nicht passend dargestellt werden können.
Wir empfehlen der Einsatz vom 26" Monitoren mit einer 1.920 -1.080 Pixel  Auflösung.
 
Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem Servicepartner, ob alle Punkte bei Ihnen erfüllt werden oder ob ein Ausbau in Ihrer IT-Infrastruktur notwendig ist. Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen ein IT-Servicepartner.
 
 
 
Die Online-Hilfe wurde mit Dr.Explain erstellt